Home | Impressum | Sitemap | KIT

"KiTa" - Erneuerung einer Kindertagesstätte in KARLSRUHE - Childrens' Daycare - Renewel (Dill)

"KiTa" - Erneuerung einer Kindertagesstätte in KARLSRUHE - Childrens' Daycare - Renewel (Dill)
Typ: Projekt (PRO)
Semester: WS 16/17
Zeit: 20.10.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude


27.10.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

03.11.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

10.11.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

17.11.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

24.11.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

01.12.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

08.12.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

15.12.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

22.12.2016
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

12.01.2017
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

19.01.2017
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

26.01.2017
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

02.02.2017
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude

09.02.2017
10:00 - 16:00 wöchentlich
20.40 R108 LG AM 20.40 Architekturgebäude


Dozent: Alex Dill
LVNr.: 1710255
Bemerkungen

Eine bestehende Kita in Karlsruhe soll auf ihre Potentiale untersucht und parallel dazu ein Modell einer zukünftigen, idealen Kita entwickelt werden. Als Ergebnis dieser Entwurfsarbeit sollen Vorschläge zu Erneuerung der Kita detailliert geplant, erprobt und mit Sponsorenhilfe 1:1 umgesetzt werden.

mit Pflichtexkursion zur Internationalen Möbelmesse Köln
(imm Cologne 16.-22. Jan. 2017)

und Teilnahme an der 14. Karlsruher Tagung mit Exkursion "Landschaft" in der KIT Fakultät für Architektur Karlsruhe, 24.-25. Feb. 2017.

1. Treffen: Mi, 19.10.2016, 14:00 Uhr, 20.40 R108 LG a+m

Max. 16 Plätze werden über das Zuteilungsverfahren im Campusmanagementportal vergeben.